DOMARIN = Donau Main Rhein Wir nehmen von Anbeginn eine rasante Fahrt auf und ebenso schnell ist auch der passende Firmenname gefunden.

Referenzliste Nassbaggerarbeiten

2011

  • - WSA Bingen, 2010 Baggerung Kemptener Fahrwasser, 108.100 m², Herr Christmann (Tel. 06721-306326)
  • - WSA Nürnberg, Nassbaggerarbeiten Zeitvertrag 2009-2012 Los 1 Hausen, 120.135 t, Herr Ettl (Tel. 0911-2000215)
  • - WSA Regensburg, Nassbaggerarbeiten zwischen Deggendorf und Hofkirchen, 30.706 m³, Herr Burkhardt (Tel. 0941-8109232)
  • - WSA Nürnberg, Nassbaggerarbeiten am MDK, Sandfang Bamberg, 108.545 t, Herr Ettl (Tel. 0911-2000215)
  • - WSA Schweinfurt, Nassbaggerarbeiten in der Sth. Limbach, 16.962 t, Herr Fösel (Tel. 09721-206142)
  • - WSA Schweinfurt, Nassbaggerarbeiten in den Wehrarmen Dettelbach, Wippfeld und Ottendorf, 45.516 t, Herr Fösel (Tel. 09721-206142)
  • - Österreichisch-Bayerische Kraftwerke, Jahresbaggerung Geschiebefang Salzach, 71.322 m³, Herr Hegedüsch (Tel. 08571-609267) 

2012

  • WSA Regensburg, Nassbaggerarbeiten Abz. Deggendorf, 7.448 m³, Herr Lange (Tel. 0941-8109238)
  • WSA Verden, Nassbaggerarbeiten im Rahmen der Unterhaltung der Mittelweser, 19.643 m³, Herr Dipl.-Ing. Meyer (Tel. 04231-8981201)
  • WSA Straubing, Vorratsbaggerung Geschiebefang Straubing Südarm, 8.255 m³, Herr Burkhardt (Tel. 0941-8109232)
  • WSA Regensburg, Vorratsbaggerung Geschiebefang Kelheim, 82.162 m³, Herr Burkhardt (Tel. 0941-8109232)
  • Österreichisch-Bayerische Kraftwerke, Jahresbaggerung Geschiebefang Salzach, 68.492 m³, Herr Hegedüsch (Tel. 08571-609267)

2013

  • WSA Nürnberg, Nassbaggerarbeiten Zeitvertrag 2012-2015, Los 2 Bamberg, 11.000 t, Herr Ettl (Tel. 0911-2000215)
  • WSA Nürnberg, Nassbaggerarbeiten Zeitvertrag 2012-2015, Los 1 Hausen, 52.920 t, Herr Ettl (Tel. 0911-2000215)
  • WSA Regensburg, Nassbaggerarbeiten, Donau-km 2375,5 – 2407,7, 15.083 m³, Herr Lange (Tel. 0941-8109238)
  • WSA Regensburg, Nassbaggerarbeiten, zw. Donaustauf u. Herrnsaal, 44.990 m³, Do-km 2371,3 – 2407,6, Herr Lange (Tel. 0941-8109238)
  • WSA Regensburg, Abz. Passau, Nassbaggerarbeiten Mündungen Erlau und Perlbach, 28.583 m³, Herr Lange (Tel. 0941-8109238)
  • WSA Nürnberg, Nassbaggerarbeiten im Sandfang Hausen, 64.849 m³, Herr Ettl (Tel. 0911-2000215)
  • WSA Dresden, Geschiebebewirtschaftung 2013 Abz. 1, El-km 30,0 – 70,2, 63.325 m², Frau Kühne (Tel. 0351-8432342)
  • WSA Schweinfurt, Nassbaggerarbeiten im Bereich Abz. Volkach 2013, 25.657 t, Herr Fösel (Tel. 09721-206142)
  • Österreichisch-Bayerische Kraftwerke, Jahresbaggerung Geschiebefang Salzach, 70.808 m³, Herr Hegedüsch (Tel. 08571-609267) 

2014

  • WSA Schweinfurt, Nassbaggerarbeiten im Bereich Abz. Haßfurt 2014, 48.476 t, Herr Fösel (Tel. 09721-206142)
  • WSA Schweinfurt, Nassbaggerarbeiten Außenbezirk Marktbreit 2014, 24.210 t, Herr Fösel (Tel. 09721-206142)
  • WSA Dresden, Geschiebebewirtschaftung 2014 Abz. 2, El-km 70,2 – 141,0, 5.200 m², Frau Kühne (Tel. 0351-8432342)
  • Österreichisch-Bayerische Kraftwerke, Jahresbaggerung Geschiebefang Salzach, 79.800 m³, Herr Hegedüsch (Tel. 08571-609267)
  • Brandner Wasserbau GmbH, Sofortbaggerung West / Donau-Strom km 2117,5-2118,9, 36.422,50 m³, Herr Lutz (Tel. 0043-7479-629020)
  • Via Donau Krems, HW-Baggerung Furt Hofarnsdorf, 23.529,784 m³, Frau Dipl.-Ing. Fangmeyer-Haschka (Tel. 0043-50-4321-4006)
  • Stadt Mühlberg/Elbe, Nassbaggerarbeiten Hafeneinfahrt, 31.604,94 t, Herr Burkhardt (035342-81639)
  • Linz Service GmbH, Nassbaggerungsarbeiten Marktau/Nebengerinne, 29.186,800 m³, Herr Pilz (Tel. 0043-732-3400-7068)
  • Via Donau Aschach, Ergänzung Schotterbank Voestbrücke, 13.910,686 m³, Herr Ing. Konzel (Tel. 0043-50-4321-3002)
  • Bayernhafen Aschaffenburg, Hafenbaggerung 2014, 2.332,090 t, Frau Ritter, (Tel. 06021-846723)
  • ARGE Wöhrder See für WWA Nürnberg, Teilentlandung Teil 2 Wöhrder See 18.809,560 m³, Herr Nelkel (Tel. 09171-84568)
  • Via Donau Krems, HW-Baggerung Haufenrand Dürnstein, 21.139 m³, Frau Dipl.-Ing. Fangmeyer-Haschka (Tel. 0043-50-4321-4006)
  • Via Donau Bad Deutsch-Altenburg, Erhaltungsbaggerung Furt Rote Werd, 30.542,590 m³, Herr Dipl.-Ing. Bauer (Tel. 0043-50-4321-2602)
  • Via Donau Krems, HW-Baggerung Lände Aggsbach, 5.206,554 m³, Frau Dipl.-Ing. Fangmeyer-Haschka (Tel. 0043-50-4321-4006)
  • Via Donau Krems, Kiesbaggerung Furt Hinterhaus-Haufenrand Aggsbach, 22.358,088 m³, Frau Dipl.-Ing. Fangmeyer-Haschka (Tel. 0043-50-4321-4006)
  • Via Donau Bad Deutsch-Altenburg, Erhaltungsbaggerung Furt Käsmacher, 20.001,588 m³, Herr Dipl.-Ing. Bauer (Tel. 0043-50-4321-2602) 

2015

  • WSA Koblenz, ABz Brodenbach, Unterhaltungsbaggerung im Unterwasser der Staustufe Müden, 48.668 m³, Herr Franke (Tel. 02605-964031)
  • WSA Bingen, 2015 Baggerung Weißenthurmer Werth, 65.000 m², Herr Christmann (Tel. 06721-306326)
  • WSA Dresden, Geschiebebewirtschaftung 2015 ABz 1, 72.948 m², Frau Schreier (Tel. 0351-8432322)
  • Hafen Krems, HWS-Baggerung, 9.765 m³, Herr Mag. Weber (Tel. 0043-2732801810)
  • Markt Obernzell, Nassbaggerarbeiten 2015 im Altwasser Obernzell, 10.381 m³, Herr Weiß (Tel. 08591-9116101)
  • Via Donau Bad Deutsch-Altenburg, Erhaltungsbaggerung Feinsed. Behördenhafen Hainburg, 5.890 m³, Herr Dipl.-Ing. Bauer (Tel. 0043-50-4321-2602)
  • ia Donau Bad Deutsch-Altenburg, Erhaltungsbaggerung Kies Furt Treuschütt, 31.625 m³, Herr Dipl.-Ing. Bauer (Tel. 0043-50-4321-2602)
  • E.On Kernkraft GmbH, Gemeinschaftskernkraftwerk Grohnde, 2.571 t, Herr Schaupp (Tel. 09723-622107)
  • Via Donau Wien, Erhaltungsbaggerungen Haufenrand Schwalbeninsel u. Furt Regelsbrunn, 14.170 m³, Herr Dipl.-Ing. Bauer (Tel. 0043-50-4321-2602)
30 Jahre im Wechsel der Gezeiten